Buntes Glas im Farbenspiel

Beruhigend rund geordnet

In der Durchschau Gegenlicht

Strahlend schöner Farbenstern

Ja, dies ist die schönste Form

Sie soll bleiben ewiglich

Für immer – für immer

°

Vorsichtig nieder gelegt

Ratscht das Glas zum neuen Bild

Vorbei – nie wieder diese Schönheit

Einzigartigkeit lebt kurz

Doch mag der Sturz des Glases

Gebieren schönes neues Glück

°

Liegt das zauberhafte Rohr

Für sich – behält es Bilder

Die kein Auge je geseh’n

Geheimnisvoller Spiele

Unendlich Zauberkraft

°

Wes Farbenschimmer trägst du

So ich dich nicht sehen kann

Wes Inneres bewegst du

So ich in Traumes Zimmer

Für immer – für immer

°

Das Bild des Glücks verrutscht

Chaos farbenschreiend grell

Dann Dunkelklares Insichseh’n

Um den Umschwung zu versteh’n

Aufatmend grüßt rauschendwahr

In der Drehung neues Bild

Kaleidoskopierten Seins

Werbeanzeigen